Aktuelle Meldungen / en-gb Uni Köln Sat, 15 Dec 2018 04:15:39 +0100 Sat, 15 Dec 2018 04:15:39 +0100 TYPO3 EXT:news news-815 Tue, 06 Sep 2016 00:00:00 +0200 Rezension zu „Französisches und deutsches Verfassungsrecht. Ein Rechtsvergleich“ http://zerl.uni-koeln.de/index.php?id=weber-2016-rezension-verfassungsrecht-rechtsvergleich Das mit Unterstützung der Deutsch-Französischen Hochschule geförderte Lehrbuch ist ein Versuch eines „Brückenbaus“ zwischen deutscher und französischer Staatsrechtslehre. In der deutschen wie französischen Verfassungslehre ist die Kenntnis der „benachbarten“ Rechtsordnung von eher randständiger Bedeutung,  

]]>
Rezensionen
news-776 Mon, 20 Jun 2016 00:00:00 +0200 Die (Un-)Verständlichkeit von Gesetzen – eine Herausforderung für die Gesetzesredaktion http://zerl.uni-koeln.de/index.php?id=loetscher-2016-verstaendlichkeit-von-gesetzen Ein Gesetz wird erlassen. Die gesetzgebende Versammlung einigt sich auf eine Norm. Die Gesetzesredaktorin, wie wir sie nennen wollen, soll diese Norm in eine sprachliche Form bringen  

]]>
Forschung
news-780 Thu, 19 May 2016 00:00:00 +0200 Die sprachliche Realisierung des Auftragscharakters in EU-Richtlinien: Modalität und Sprechakte http://zerl.uni-koeln.de/index.php?id=schreiber-2016-auftragscharakter-eu-richtlinien EU-Richtlinien bilden einen wesentlichen Bestandteil des EU-Sekundärrechts. Die Richtlinie ist für jeden Mitgliedstaat, an den sie gerichtet wird, hinsichtlich des zu erreichenden Ziels verbindlich, überlässt jedoch den innerstaatlichen Stellen die Wahl der Form und der Mittel. (Art. 288 Abs. 3 AEUV).  

]]>
Im Fokus: Aktuelle Einblicke
news-811 Wed, 04 May 2016 00:00:00 +0200 Rezension zu „Legal Translation in Context. Professional Issues and Prospects“ http://zerl.uni-koeln.de/index.php?id=lindroos-2016-rezension-legal-translation Das hier zu rezensierende Werk Legal Translation in Context befasst sich mit dem komplexen Themengebiet juristisches Übersetzen aus einer praxisnahen Perspektive  

]]>
Rezensionen